Professionelle Reinigung seit 2006

12 Tipps zur Reinigung gebraucht gekaufter Sofas und Polstermöbel

Kategorie: Ratgeber | 18.04.2021

12 Tipps zur Reinigung gebraucht gekaufter Sofas und Polstermöbel
  1. Wann lohnt es sich, ein gebrauchtes Sofa zu kaufen?
  2. Auf was muss ich achten, wenn ich mir ein gebrauchte Polstermöbel kaufe?
  3. Warum sollte gebrauchte Polster immer gereinigt werden?
  4. Wo finde ich die besten gebrauchten Stoffsofa?
  5. Was kostet die Reinigung einer gebraucht gekauften Eckcouch?
  6. Was wird alles bei meinem gebrauchten Sofa und Sessel gereinigt?
  7. Reicht es, wenn ich die Polster einfach nur desinfiziere?
  8. Was kostet die Reinigung von gebraucht gekauften Sofa und Polstermöbel?
  9. Wie lange dauert die Reinigung eines Sofa?
  10. Muss der Verkäufer das Stoffsofa vor dem Verkauf reinigen?
  11. Soll ich meine gebrauchten Polster selber reinigen oder eine Firma beauftragen?
  12. Wo finde ich die beste Polsterreinigungsfirma?

Wir als Reinigungsunternehmen haben es uns unter anderem zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden und natürlich auch allen anderen Menschen hilfreiche Tipps zur Reinigung von verschiedenen Gebrauchsgegenständen zu gegeben. In dem heutigen Artikel geht es um die Reinigung von verschiedenen gebrauchten Polstermöbeln. 

Gebrauchte Polstermöbel sind meist eine gute Alternative, um unserer Umwelt und unserem Geldbeutel etwas Gutes zu tun, allerdings haben gebrauchte Polstermöbel meist Gebrauchsspuren oder wir möchten das unser neues Lieblingsstück aus hygienischen Gründen vor dem erneutem Gebrauch reinigen, um uns wohl mit unserem neuen Lieblingsstück zu fühlen. Bei der Reinigung sollte man jedoch einiges beachten, um den gebrauchten Möbelstück keinen Schaden zu bereiten und die Reinigung so gut wie möglich zu vollbringen. 

Durch eine professionelle Reinigung kann allerdings sichergestellt werden, dass die Reinigung zu ihrer vollsten Zufriedenheit und ohne Schäden für das Möbelstück durchgeführt wird. Die Reinigung eines gebrauchten Sofas, ist meist sehr schwierig und die meisten von uns wissen gar nicht, wie man und wo genau mit diesem großen Sofa anfangen soll und vor allem wie eine ordentliche Reinigung bei einem Sofa durchzuführen ist. Im Internet gibt es viele Artikel zu der Reinigung von gebrauchten Polstermöbel, durch die Flut von Artikel weiß man gar nicht was gut für das Polsterstück ist und was wirklich funktioniert. 

Sie haben die Möglichkeit durch verschiedene Tipps und Tricks ihr Sofa selber zu reinigen oder es professionell reinigen zu lassen. Deshalb haben wir Ihnen die häufigst gestellten Fragen zur Reinigung Ihres gebrauchten Polstermöbels zusammengestellt und hoffen Ihnen damit eine Hilfe bieten zu können.

1. Wann lohnt es sich, ein gebrauchtes Sofa zu kaufen?

Gebrauchte Möbel zu kaufen, ist immer ein Risiko. Vor allem dann, wenn Sie die Möbel aus privater Hand kaufen, gibt es in der Regel keine Garantie oder gar kein Rückgaberecht. Sollte ein neuwertiges Sofa jedoch zu einem wesentlich günstigerem Preis als der Neupreis erworben werden, kann sich dies doch sehr lohnen oder sollte ein gebrauchtes Sofa mit einer Reinigung deutlich günstiger sein als ein neues Sofa lohnt es sich, auch diese Alternative in Erwägung zu ziehen.

2. Auf was muss ich achten, wenn ich mir gebrauchte Polstermöbel kaufe?

Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Federung / Polsterung intakt ist. Sollte es eine Couch mit Federkern sein, ruhig mal unter das Sofa schauen ob diese in Ordnung ist oder ob eventuell Teile fehlen. Selbstverständlich sollte auch der Stoff keine Löcher oder Risse haben, da diese in der Regel nicht mehr repariert werden können. 

Passt das Sofa von der Größe auch in mein Wohnzimmer. Wenn ich ein Sofa in einem großen Raum sehe, scheint diese oft viel kleiner als sie tatsächlich ist. Also gut nach messen. Auch sollte unbedingt darauf geachtet werden, ob das Sofa schon kleinere oder größere Unfälle überstanden hat. Gerüche durch z.B. Urin, Erbrochenen oder Nikotin ist unglaublich schwer, wieder raus zu bekommen. 

Bei einem Stoffsofa sollte besonders auch den Zustand des Stoffes also Flecken oder Löcher geachtet werden und nach Möglichkeit sollten Sie vor Kauf eines gebrauchten Sofas auch mal Probesitzen, damit es nicht zu einem Fehlkauf kommt und Sie eventuell Probleme beim Verkauf des Sofas haben.

3. Warum sollte gebrauchte Polster immer gereinigt werden?

Zum einen möchte man denke ich den “alten Dreck” von fremden nicht wirklich mitnehmen. Man weiss nie wer, wann und vor allem wie die Polster Stücke gebraucht wurden. Wie in Matratzen und Teppichen auch, wimmelt es nur so von Milben bzw. Milbenkot. Denn Milben lieben das Milieu in Polstermöbel, da es hier immer warm und etwas feucht ist. Nicht nur das die Vorstellung auf Millionen von diesen kleinen Tierchen zu sitzen, eine eklige Vorstellung ist. 

Sie rufen auch oft eine schwere Allergie hervor. Auch das regelmäßige Saugen hilft hier nur bedingt. Mit einer Polsterreinigung kommt man wesentlich tiefer in die Faser und holt auch tiefliegende Verschmutzungen raus. Auch Flecken und “normale” Gerüche, die einfach durch die täglich Nutzung entstehen, können meist gut durch eine Polsterreinigung entfernt werden. 

Zudem kann das gebrauchte Polstermöbelstück durch eine professionelle Reinigung auch wieder in einem guten bis sehr guten Zustand gebracht werden, was das Aussehen und die Langlebigkeit des Polstermöbels deutlich erhöht.

4. Wo finde ich die besten gebrauchten Stoffsofa?

Im Internet wimmelt es von Händlern, Plattformen die gebrauchte Möbel wie auch Sofas zum Kauf anbieten. Ich denke das bekannteste wäre Ebay oder Ebay Kleinanzeigen. Aber auch Quoka hat unzählige Polster. Allerdings haben diese gebrauchte Polstermöbel natürlich verschiedene Zustände, teilweise auch schlechte, was es uns als vermeintliche Kunden natürlich besonders schwer macht ein passendes Angebot zu finden. 

Sie sollten sich jedes Möbelstück vor dem Kauf auch persönlich ansehen und die unten stehenden Faktoren vor dem Kauf besonders beachten. In sämtlichen Wochenblättern, Anzeigern und Tageszeitungen werden immer wieder gebrauchte Sofas eingestellt. 

Lassen Sie sich von der Flut der Angebote erstmal nicht erschrecken und erschlagen, sondern achten Sie auf die verschiedenen Details der Angebote, schauen Sie sich die Bilder genau an und gucken Sie sich in Ruhe mehrere verschiedene Angebote an. 

Bei Bedarf sollten Sie sich auch mehrere gebrauchte Polstermöbel anschauen und nicht direkt bei dem erst Besten zuschlagen, sondern mit Geduld und Vorsicht an das Thema herangehen, um ein Fehlkauf und die damit einhergehende Enttäuschung zu vermeiden. Außerdem sollten Sie auch Kosten für eine professionelle Reinigung vor dem Kauf mit einplanen.

5. Was kostet die Reinigung einer gebraucht gekauften Eckcouch?

Dies kann pauschal nicht beantwortet werden. Es kommt auf die Größe der Couch an. Auch ob diese stark oder nur leicht verschmutzt ist. Sind viele bzw. hartnäckige Flecken vorhanden, die mehrmals Shampooniert werden müssen. Möchte man eine zusätzliche Imprägnierung, kostet dies auch noch einmal extra. 

Allerdings sollten Sie dabei natürlich beachten, dass Ihnen eine professionelle Reinigung, sehr viel Arbeit abnimmt und es zu der 100% Reinigung kommt, was natürlich auch im Kampf gegen Ungeziefer (z.B. Milben) besonders wichtig ist und denken Sie daran, jeder von uns liebt das Gefühl sich auf eine frische und gut duftende Couch zu legen.

6. Was wird alles bei meinem gebrauchten Sofa und Sessel gereinigt?

Im Prinzip wird alles gereinigt was gepolstert bzw. mit Stoff überzogen ist. Es werden die Sitzflächen, die Rückenlehne, Armlehnen, Fußteil, Rückenteil sowie Seitenteile gereinigt. Wenn die Couch ausziehbar ist, wird auch die Schlaffunktion mit gereinigt.

Flecken auf einer Couch bevor diese gereinigt wurde.

Hygienische Tiefenreinigung eines gebraucht gekauften Sofa

Dieses gebraucht gekaufte Sofa hatte augenscheinlich keine groben Verschmutzungen bis auf einer paar vereinzelte Flecken. Die Tiefenreinigung mit Spezialmaschinen sorgt wieder für einen hygienischen Zustand und der Kunde selbst hat ein gutes Gefühl.

7. Reicht es, wenn ich die Polster einfach nur desinfiziere?

Nein, dies reicht definitiv nicht. Wenn ich die Desinfektion aufsprühe, benetze ich lediglich nur die Oberfläche. Und auch die nur bedingt, da das Mittel relativ schnell verdampft. Das meiste sitzt auch nicht direkt auf der Oberfläche, sondern in der Tiefe und den Ritzen. 

Somit ist das desinfizieren völlig unsinnig. Körperschuppen oder gar Ungeziefer (wie z.B.: Milben) können nur durch eine Tiefenreinigung beseitigt werden.

8. Was kostet die Reinigung von gebraucht gekauften Sofa und Polstermöbel?

Die Reinigung von gebraucht gekauften Sofas und Polstermöbeln unterscheidet sich nicht von anderen. Es wird immer das komplette Möbelstück gereinigt. Das beinhaltet die Sitzflächen, die Armlehnen sowie die Rückseiten. Die Berechnung erfolgt pro Sitzfläche und kann mit ca. 35-40 EUR kalkuliert werden. 

Bei der Bearbeitung von Flecken oder zum Beispiel Jeansabrieb, versuchen wir immer so gut es geht den Mittelweg zwischen Fleckenentfernung und dem nicht beschädigen des Obermaterials zu finden. Im Grunde bekommen wir jeden Fleck weg, im schlimmsten Fall aber haben wir dann ein Loch ;-) 

Wie dem auch sei, bei der Polsterreinigung eines gebrauchten Sofas geht es also nicht zwingend um die Kosten im allgemeinen die für eine Reinigung anfallen sondern darum, ob die Reinigung das erhoffte Ergebnis erzielt. Denn niemand wirft gern Geld aus dem Fenster. 

Fazit: Bevor man sich also für den Kauf eines gebrauchten Sofas, Couch oder sonstiger Polstermöbel entscheidet, sollte man sich über den Zustand ganz genau im Klaren sein.

9. Wie lange dauert die Reinigung eines Sofa?

Eine pauschale Aussage über die Dauer der Reinigungsarbeiten kann nicht getroffen werden. Die Zeit variiert je nach Schwere und Art der Flecken, dem Material und dem Umfang der Polstermöbel. Das hängt davon ab, wie viele Polster zu reinigen sind und vor allem, wie verschmutzt sind diese. 

Nur so viel: Eine Polsterreinigung von bis zu 6 Sitzen dauert etwa 2 bis 3 Stunden, je nachdem wie hoch der Verschmutzungsgrad ist, und sollte danach 4 bis 12 Stunden trocknen. Allerdings geben wir uns natürlich größte Mühe, unseren Kunden ihr frisch gereinigtes Polstermöbelstück natürlich schnellstmöglich zurückgeben zu können und führen jeden Auftrag zu vollster Kundenzufriedenheit aus, auch Sie können in diesen Genuss kommen.

10. Muss der Verkäufer das Stoffsofa vor dem Verkauf reinigen?

Nein, dies muss der Verkäufer nicht. Es wäre natürlich für den Käufer vom Vorteil, wenn er auch gleich eine frisch gereinigte Couch bekommen würde. Jedoch ist dies keine Pflicht. Wir übernehmen für Sie die komplette Reinigung und Sie können Sich entspannt zurücklehnen.

11. Soll ich meine gebrauchten Polster selber reinigen oder eine Firma beauftragen?

Sollten Sie auf Grund aller Versuche der Fleckentfernung fehlgeschlagen oder Sie einfach bezüglich des Wertes oder Unkenntnis des Ober Materials nicht an die Garnitur heranwagen sollten Sie umgehend einen Experten zu Rate ziehen. 

Ein professioneller Polsterreiniger verfügt über ganz andere Reinigungsmittel, Hochleistungsmaschinen und vor allem über eine Menge Erfahrung. Er ist in der Lage, gleich das komplette Möbelstück zu reinigen und nicht nur eine oberflächliche Säuberung, sondern eine intensive Tiefenreinigung vorzunehmen, was besonders wichtig zur Beseitigung von Körperschuppen oder gar Ungeziefer (wie z.B.: Milben) ist. 

Deshalb ist es besonders wichtig vor dem Kauf eines gebrauchten Polstermöbels, sich über eine professionelle Reinigung zu beraten und diese Kosten mit einzuberechnen.

12. Wo finde ich die beste Polsterreinigungsfirma?

Am einfachste, unkompliziertesten und schnellsten über das Internet. Aber auch im Branchenbuch findet man leicht eine geeignete Firma um seine Polster professionell reinigen zu lassen. Allerdings sollte man sich vor Vergabe des Auftrages mehrere Meinungen und Kostenvoranschläge einholen, um verschiedene Firmen vergleichen zu können und sich für sich persönlich die beste Firma heraussuchen zu können. 

Wir, die Reinigungsfirma „Mr. Cleaner“ stehen Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, beraten Sie gerne machen und machen Ihnen gerne ein Angebot. 

Kontaktieren Sie uns gerne !


In 60 Sekunden zum Angebot
Wunschtermin wählen
1. Wunschtermin:
2. Wunschtermin:
3. Wunschtermin:
Wählen Sie bis zu 3 Wunschtermine
Diese sind auch spontan und kurzfristig möglich.
GIF-Bild (gif)
JPEG-Bild (jpg)
PNG-Bild (png)
max. 125000 KiB

Fotos hinzufügen

×
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.